28.12.2020 Corona-Virus: Bewohner und Mitarbeitende positiv - Besuchsverbot

Liebe Angehörige, 
liebe Besucherinnen, liebe Besucher,
liebe Freunde des Hauses, 

leider sind auch wir von Corona in unserer Einrichtung betroffen. Derzeit liegt für sechs Bewohner/innen und drei Mitarbeitende ein positives Testergebnis vor.

Aus diesem Grund ist die Einrichtung für den Besuchsverkehr geschlossen. 

Alle Betroffenen zeigen derzeit milde oder gar keine Symptome und wir hoffen, dass es so bleibt. Alle weiteren Bewohnnerinnen und Bewohner sowie Mitarbeitenden zeigen keine Symptome.

Wir überwachen in Form des Monitorings (Fieber messen und Symptomkontrolle) unsere Bewohnerinnen und Bewohner sehr sorgfältig und dokumentieren Veränderungen genau. Auch die Mitarbeitenden führen vor jedem Dienstantritt ein Monitoring durch. 

Wir tun alles dafür, dass sich die Infektion in unserer Einrichtung nicht ausbreitet. 

Am 30.12.2020 werden alle Bewohnerinnen und Bewohner und auch Mitarbeitende, auf Anordnung des Gesundheitsamtes, auf das Corona-Virus getestet. 

Wir informieren die direkt betroffenen Angehörigen regelmäßig persönlich und auch an dieser Stelle.  

Wir sind für Sie telefonisch unter 0661 90211-0 zu erreichen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie Gesund!

Ihr Ralf Eschbach
Einrichtungsleitung